UNSER SERVICE

RECHTLICHE GRUNDLAGEN
STELLENANGEBOTE
LITERATURLISTE

GEMA

Stand November 2017

Ab dem 1.1.2018 gilt ein neu verhandelter GEMA-Tarif (WR-KJA) für die Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Was jede Offene Kinder- und Jugendeinrichtung wissen sollte!

Alle wichtigen Infos finden Sie in de folgenden download pdf´s!!

Rechtliche Grundlagen

Verwendung & Veröffentlichung von Bild- und Videomaterial

Stichwort: „Einwilligung“

Die gemeinsamen Aktivitäten in der Ev. Kinder- und Jugendarbeit und deren Untergliederungen sind grundsätzlich geprägt von vielen spannenden, herausfordernden, prägenden und unwiederbringlichen Situationen und Erlebnissen.

Dabei steht das gemeinsame Erleben, Erfahrungen machen und Lernen im Vordergrund…

Der „richtige“ Umgang mit Bildern

Früher und heute

Früher war zwar nicht alles besser, aber einige Dinge waren einfacher. Man musste sich nicht darum kümmern, weil man gar nicht anders konnte. Wie etwa beim Fotografieren und dem anschließenden „publizieren“ der Bilder…

Bitte recht freundlich…

Das Anfertigen und Veröffentlichen von Bildern und Filmen in der Kinder- und Jugendarbeit

Kaum ein Bereich des Persönlichkeitsrechtes wird von den Betroffenen so emotional und rechtlich unterschiedlich gehandhabt wie die Frage, unter welchen Umständen man das Fotografieren und v. a. das Veröffentlichen von Bildern der eigenen Person und insbesondere der eigenen Kinder zulässt…

Das Nichtraucherschutzgesetz NRW vom 20.12.2007

Gesetz- und Verordnungsblatt NRW 2007 Seite 742

Merkblatt zum Nichtraucherschutzgesetz NRW

Erläuterungen zur Gesetzeslage als Orientierungshilfe

Das Nichtraucherschutzgesetz NRW (Gesetz zum Schutz von Nichtraucherinnen und Nichtrauchern in Nordrhein-Westfalen – NiSchG NRW) vom 20.12.2007 gilt seit dem 01.01.2008.

In den §§ 1 und 2 werden die Räumlichkeiten detailliert aufgeführt, die von dem Gesetz erfasst werden…

Merkblatt: Rauchen und Jugendschutz

Darf Jugendlichen das Rauchen in der Öffentlichkeit nicht mehr gestattet werden?

Ja, so ist es. Seit dem 01. September 2007 ist die Altersgrenze von 16 auf 18 Jahre heraufgesetzt worden (siehe § 10 Jugendschutzgesetzes – JuSchG).

Der § 10 Abs. 1 JuSchG lautet: „An Kinder oder Jugendliche dürfen in der Öffentlichkeit weder Tabakwaren abgegeben noch darf ihnen das Rauchen gestattet werden.“…

Stellenangebote

Stand:  Februar 18

Hier finden Sie Stellenausschreibungen der ELAGOT-NRW
ihrer Netzwerke und Mitglieder.

Stellenausschreibung Jugendreferat des Ev. KKr Gladbach-Neuss

Der Ev. Kirchenkreis Gladbach-Neuss sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für sein Jugendreferat eine/n ev. synodale/n Jugendreferenten/-in mit 100 % Stellen-umfang für eine unbefristete Stelle (Diplom-Päd., Sozialpäd., Dipl. oder Bachelor, nach Möglichkeit mit theologischer Qualifikation oder vergleichbarer Ausbildung) Das Jugendreferat ist die zentrale Fachstelle für die Ev. Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kirchenkreis, der Aufgabenschwerpunkt der zu besetzenden Stelle liegt regional im westlichen Teil des KKr mit dem Büro in Mönchengladbach. Die Stellenausschreibung findet sich im Anhang, Bewerbungen sind bis 15.3.2018 möglich.
(Mail vom 2.1.2018)

 

Stellenausschreibung Ev. KKr Jülich – Mobile Jugendarbeit Gangelt

Das Jugendreferat des Ev. KKr. Jülich sucht ab sofort eine/n engagierte/n Sozialarbeiter/-in oder Sozialpädagogen/-in (oder vergleichbare Qualifikation) in Vollzeit und unbefristet zum Aufbau und Ausgestaltung einer neu eingerichteten Stelle in der „Mobilen Jugendarbeit“ in Gangelt. Die Gemeinde Gangelt (ca. 12.000 Einwohner) liegt im Kreis Heinsberg im äußersten Westen NRW‘s und umfasst 19 Ortsteile. Die Arbeit findet in enger Kooperation mit der Ev. Kgm. Gangelt statt. Die Stellenausschreibung findet sich im Anhang.
(Mail vom 10.1.2018)

 

Stellenausschreibung Jugendakademie Walberberg

Die Jugendakademie ist eine außerschulische Jugendbildungsstätte zwischen Köln und Bonn mit den Schwerpunkten der politischen, sozialen, religiösen, interkulturellen und internationalen Bildungsarbeit. Für den Fachbereich „Kooperation mit Schulen“ wird zum 1.4. 2018 ein/e Bildungsreferent/-in im Bereich „religiös-ethische Bildung“ (75%-Stellenumfang) gesucht, der/die im Fachbereich „Kooperation mit Schulen“ Seminarangebote gestaltet und weiterentwickelt. Die Stellenausschreibung findet sich im Anhang, Bewerbungen sind bis zum 22.1.2018 möglich.
(mail vom 10.1.2018)

 

Stellenausschreibung Ev. Kgm. Wermelskirchen und CVJM Hünger

Der CVJM Hünger begleitet im Auftrag der Ev. Kgm. Wermelskirchen (KKr Lennep/Remscheid) Kinder und Jugendliche in den Jahren des Heranwachsens und sucht für die Jugendarbeit im Bezirk Burg – Hünger eine/n Jugendreferent/-in in Teilzeit) zum 1.9.2018 oder nach Vereinbarung. Die Stellenausschreibung findet sich im Anhang – Bewerbungen sind bis zum 28.2.2018 möglich.
(Mail vom 24.1.2018)

 

Stellenausschreibung VEM Wuppertal

Die Vereinigte Evangelische Mission (VEM) in Wuppertal sucht zum 1.3.2018 eine/n Referenten/-in (Vollzeit) für Netzwerkarbeit und Programme. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet voraussichtlich bis Ende April 2019 zu besetzen. Die Abteilung besteht aus 16 Mitarbeiter/-innen in drei Teams mit unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten in Wuppertal und in zwei Bildungszentren in Wuppertal und Bielefeld-Bethel, außerdem einer Netzwerkarbeit für junge Erwachsene. Der Arbeitsplatz befindet sich in Wuppertal. Die Stellenausschreibung findet sich im Anhang, Bewerbungen sind bis 15.2.2018 möglich.
(Mail vom 10.1.2018)

 

Stellenausschreibung Ev. Kgm. Hückeswagen und Bergisch Born

Für den Aufbau und die Weiterführung der Jugendarbeit in den beiden Gemeinden (im KKr Lennep/Remscheid) sucht man ab sofort einen Erzieher / (angehenden) Diakon / Theologiestudent m/w für die Arbeit mit Jugendlichen in Teilzeit (21 Std.). Die Stellenausschreibung findet sich im Anhang – Bewerbungen sind bis zum 15.2.2018 möglich.
(Mail vom 24.1.2018)

 

Stellenausschreibung Ev. Kgm. Speldorf (Mülheim/Ruhr)

Die Ev. Kgm. Speldorf in Mülheim an der Ruhr ist eine lebendige Gemeinde, die im Verbund mit der Kirchengemeinde Broich-Saarn die Region „Links der Ruhr“ bildet, mit jeweils einer Jugendleiterstelle und sucht zum 1.11.2018 wir eine/n engagierte/n Jugendleiter/-in mit abgeschlossene5r Fachhochschulausbildung (Bachelor/Master) der Sozialpädagogik/Sozialarbeit und erster Berufserfahrung sowie Leitungskompetenz. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die Stellenausschreibung findet sich im Anhang, Bewerbungen sind bis 31.3.2018 möglich.
(Mail vom 16.1.2018)

 

Stellenausschreibung IDA e. V. für Opferberatung Rheinland, Düsseldorf

Das Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e. V. (IDA) sucht für die Opferberatung Rheinland (OBR) – vorbehaltlich der endgültigen Bewilligung der in Aussicht gestellten Förderung – möglichst ab dem 1.3.2018 eine/n Mitarbeiter/-in für die Bildungsarbeit im Themenschwerpunkt Flucht zur solidarischen Unterstützung von Betroffenen rassistischer Gewalt. Die Stelle hat einen Arbeitsumfang von 85 Prozent. Arbeitsort ist Düsseldorf. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2018 befristet, eine Weiterbeschäftigung darüber hinaus wird angestrebt.
(Mail vom 16.1.2018)

 

Stellenausschreibung Ev. Kgm. Erndtebrück

In der Ev. Kgm. Erndtebrück (Kreis Siegen-Wittgenstein / KKr Wittgenstein) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeit-Stelle in der „Offenen Kinder- und Jugendarbeit“ (u. a. Jugendtreff) zu besetzen. Gesucht wird ein/e Sozialpädagoge/-in oder Gemeindepädagoge/-in. Die Stellenausschreibung findet sich im Anhang – Bewerbungen sind bis 15.2.2018 möglich.
(aus: EKvW-Info 2/2018 vom 17.1.2018)

Stellenausschreibung Ev. Kgm. Euskirchen

Die Ev. Kgm. Euskirchen (KKr Bad Godesberg-Voreifel)sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Jugendleiter/-in (Diakon/-in, Religionspädagoge/-in, Sozialpädagoge/-in, Gemeindepädagoge/-in oder vergleichbar) als Elternzeitvertretung in Vollzeit, vorerst befristet auf zwei Jahre. Die Stellenausschreibung fügen wir bei, Bewerbungen sind bis zum 29.3.2018 erbeten.
(Mail vom 29.1.2018)

Stellenausschreibung Ev. Kgm. Wassenberg

Die Ev. Kgm Wassenberg (KKr Jülich) sucht ab sofort als Schwangerschafts- und Mutterschutzvertretung für 27 Wochenstunden eine/n Sozialarbeiter/-in oder Sozialpädagogen/-in für die Offene Kinder- und Jugendarbeit mit Option einer anschließenden Elternzeitvertretung für 39 Wochenstunden für ihre Offene Jugendeinrichtung Campanushaus. Die Stellenausschreibung findet sich im Anhang. Bewerbungen sind bis zum 15.2.2018 möglich.
(Mail vom 2.2.2018)

Stellenausschreibung aej (Bund) Hannover

Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej) sucht zum 1.12.2018 eine/n Geschäftsführer/-in in Vollzeit. Bewerbungen sind bis zum 15.2.2018 erbeten – die Stellenausschreibung findet sich in der Anlage.
(Mail vom 4.12.2017)

Stellenausschreibung Jugendreferat KKr Aachen

Der Ev. Kirchenkreis Aachen erweitert sein Jugendreferat und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Jugendreferenten/-innen u. a. zur konzeptionellen Weiterentwicklung der kreiskirchlichen Jugendarbeit. Es handelt sich um unbefristete Vollzeitstellen. Bewerbungen sind bis zum 1.3.2018 erbeten. Die Stellenausschreibungen finden sich im Anhang.
(Mail vom 15.12.2017)

Stellenausschreibung Ev. Gemeindeverband Krefeld

Der Ev. Gemeindeverband Krefeld sucht zur Unterstützung des Teams für das Jugendzentrum „Funzel“ (seit über 40 Jahren eine offene Jugendeinrichtung in Krefeld-Gartenstadt) ab dem 1.5.2018 eine/n Leiter/-in in Vollzeit (39 Wochenstunden) sowie ab dem 1.4.2018 eine/n Sozialpädagogen/-in / Sozialpädagogen/-in bzw. Sozialarbeiter/-in oder Bachelor of Arts in Teilzeit (14 Std./Woche) – beide Stellen sind unbefristet. Die detaillierten Stellenausschreibungen finden sich in der Anlage.
(Mail vom 29.1.2018)

Stellenausschreibung Synodaler Jugendreferent KKr Vlotho

Im Ev. Kirchenkreis Vlotho ist die Stelle des Synodalen Jugendreferenten zur Leitung des Jugendreferates aufgrund des Ruhestandes des Stelleninhabers zum 1.1.2019 oder früher neu zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stellenausschreibung fügen wir bei, Bewerbungen sind bis zum 28.2.2018 erbeten.
(Mail vom 20.12.2017)

Stellenausschreibung Rheinische Landjugend, Essen

Die Rheinische Landjugend ist als selbständiger Jugendverband mit Orts- und Kreisgruppen insbesondere in der außerschulischen Jugendbildung und Freizeitgestaltung tätig und sucht zum 1.3.2018 oder später für die Geschäftsstelle in Essen eine/n Jugendbildungsreferenten/-in unbefristet und in Vollzeit.
Bewerbungsschluss ist der 28.2.2018. Näheres unter http://ljr-nrw.de/fileadmin/content_ljr/Dokumente/Jobs/RhLaju_StellenanzeigeBiref_2017_soialpaeda.pdf

(aus: Newsletter des LJR-NRW Nr. 182 vom 1.2.2018)

Stellenausschreibung Jugendring Köln

Der Kölner Jugendring e.V. (KJR) – Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände und freier Träger der Jugendhilfe in Köln – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n Projektmitarbeiter/-in für das Kooperative Kinder- und Jugendbüro mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % (19,5 Std./Woche). Bewerbungsschluss ist der 28.2.2018. Näheres unter http://www.koelner-jugendring.de/images/Stellenausschreibung_Jugendb%C3%BCro.pdf
(aus: Newsletter des LJR-NRW Nr. 182 vom 1.2.2018)

Literaturliste

Literaturliste

Sturzenhecker/Lindner (Hg.):

Bildung in der Kinder- und Jugendarbeit. Vom Bildungsanspruch zur Bildungspraxis.
Weinheim, München 2004.

Scherr, A.:

Subjektorientierte Jugendarbeit. Eine Einführung in die Grundlagen emanzipatorischer Jugendpädagogik.
Weinheim/München 1997.

Mack, W.:

Bildung und Bewältigung. Vorarbeiten zu einer Pädagogik der Jugendschule.
Weinheim 1999.

Rauschenbach/Düx/Sass (Hg.):

Kinder- und Jugendarbeit – Wege in die Zukunft. Gesellschaftliche Entwicklungen und fachliche Herausforderungen.
Weinheim/München 2003.

Lindner/Thole/Weber (Hg.):

Kinder- und Jugendarbeit als Bildungsprojekt.
Opladen 2003.

Coelen/Otto 2004:

Tagungsband zur „Internationalen Ganztagsbildung“ mit dem Titel:
„Grundbegriffe der Ganztagsbildung- Band I“.

Rauschenbach/Otto 2004 2004:

Tagungsband zu „Bildung ist mehr als PISA“ mit dem Titel:
„Die andere Seite der Bildung“.

Kontaktformular

3 + 13 =

Adresse

Evangelische Landesarbeitsgemeinschaft Offene Türen NRW

Hans-Böckler-Str. 7, 40476 Düsseldorf

Tel: 0211.4562.483, Fax 0211.4562.485 E-Mail. geschaeftsstelle@elagot-nrw.de

© ELAGOT-NRW

© ELAGOT-NRW