Aktuelles

07.12.2022

Fachtag zur Fachkräftegewinnung in der (Offenen) Jugendarbeit

Die AGOT-NRW und das LWL bieten folgenden Fachtag an.

Sehr geehrte Damen und Herren!, Liebe Kolleginnen und Kollegen!
Fachkräfte für die Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendhilfe zu finden wird in Zeiten des Fachkräftemangels schwieriger. Gilt dies für die (Offene) Kinder- und Jugendarbeit besonders, da sie in Konkurrenz zu anderen Arbeitsfeldern der sozialen Arbeit unattraktiver erscheint aufgrund der Arbeitszeiten und Bezahlung? Aber ist die Kinder- und Jugendarbeit nicht besonders interessant, vielseitig und abwechslungsreich? Was ist jungen Fachkräften heutzutage wichtig in Bezug auf ihren Arbeitsplatz? Träger gehen unterschiedliche Wege, um der Herausforderung des Fachkräftemangels zu begegnen. Unter-stützt durch Impulse der fachkundigen Referentin Anne Engelshowe werden wir bei dem Fachtag verschiedene Bausteine kennenlernen, diskutieren und weiterentwickeln. Im Rahmen des Fachtags bieten wir folgenden Themen zu Information, Austausch und Weiterentwicklung:

  • Einblicke in Berufs- und Lebenswünsche jüngerer Generationen,
  • Hinweise für eine zeitgemäße Präsentation des Arbeitsfeldes (Offene) Jugendarbeit und Ansprache möglicher Fachkräfte
  • Sensibilisierung für Aktivitäten der Personalgewinnung als regelmäßige Aufgabe von Trägern und Lei-tungskräften
  • Ideengewinnung und Transfermöglichkeiten unter-schiedlicher Bausteine der Personalgewinnung für das eigene Arbeitsfeld
  • Diskussion und Austausch zu (realistischen) Perspektiven im Arbeitsfeld

weitere Informationen siehe: Flyer Einladung Fachtag Fachkräftegewinnung 2023

TOP