Aktuelles

21.06.2022

“Tut Pubertät weh?!” Let´s talk about ..

Am 13.09.22 wird unter dem Titel „Tut Pubertät weh ?“ ein Online Studientag für berufliche Mitarbeitende in der verbandlichen und Ev. Offenen Kinder- und Jugendarbeit angeboten.

Kinder und Jugendliche werden von Angeboten der Ev.Kinder- und Jugendarbeit begleitet und geprägt. Sie erleben durch die Angebote Gemeinschaft, schließen Freund*innenschaften und suchen nach Ansprechpersonen. Informiert zu sein, eine Sprache zu haben und das Zutrauen über Sexualität zu sprechen ist also nicht nur für Kinder und Jugendliche wichtig, sondern auch für uns Fachkräfte.

Für Kinder und Jugendliche ist Sexualität ein großes Thema im Alltag. Das Thema Sexualität ist vielschichtig und beschäftigt sich beispielsweise mit Gefühlen, Beziehungsformen, sexueller Selbstbestimmung, körperlichen Veränderungen, Pubertät, Verliebt sein, Kommunikation, Verhütung, sexueller und geschlechtlicher Vielfalt und vielem mehr. Die Fragen und Interessen der Kinder und Jugendlich werden nicht nur über den Aufklärungs- oder Sexualkundeunterricht in der Schule abgedeckt, es bedarf auch an außerschulischer sexueller Bildung und da kommt die Sexualpädagogik innerhalb der Angebote der Ev. Jugendarbeit ins Spiel.

Inhalte:

Innerhalb des Fachtages wollen wir mit euch und Ihnen erkunden, wo Erfahrungsräume hinsichtlich sexueller Selbstbestimmung und Verantwortung für Kinder und Jugendliche liegen und in der Praxis ermöglicht werden können. Dafür richten wir gemeinsam den Blick u.a. auf die Rechte der Kinder und Jugendlichen, schauen auf unsere Annahmen und Haltungen zum Thema Sexualität und geben Impulse für eine höhere Sprachfähigkeit und Handlungssicherheit. Außerdem möchten wir mit euch und Ihnen in den Austausch kommen und auch sexualpädagogische Methoden ausprobieren.

Wir möchten euch und Ihnen Lust auf sexualpädagogische Angebote und sexuelle Bildung innerhalb der Ev. Arbeit mit Kindern und Jugendlichen machen und Impulse setzen, um erste Ideen in die Strukturen und Praxis zu tragen.

Ziel:

Let´s talk about… Erste Schritte zum sexualpädagogischen Konzept!

Datum: 13.09.22, 9.30-15.30

Veranstalter:

ELAGOT NRW und aej NRW, Projektbegleitende Gruppe Sexuelle Bildung

Isa Dvorak, Evangelisches Jugendzentrum Arlberger

Erika Georg-Monney, Amt für Jugendarbeit der EKiR

Janina Gruß, Projektstellen-Referentin Sexuelle Bildung

Julia Thrun, Hackhauser Hof e.V.

Kontakt (für Rückfragen)

Janina Gruß, Referentin der NRW-weiten Projektstelle Sexuelle Bildung von ELAGOT NRW, aej NRW und Amt für Jugendarbeit EKvW, Janina.gruss@afj-ekvw.de

Anmeldeschluss: 05.09.2022

Der Zoom-Link und weitere Informationen werden Anfang September per Mail an alle angemeldeten Teilnehmer*innen verschickt.













    Infos zum Datenschutz

    Datenschutz
    Die personenbezogenen Daten, die uns im Rahmen dieser Anmeldung zur Verfügung gestellt werden, werden nur für die Bearbeitung der Anmeldung, Teilnahme und Kostenabrechnung verwendet. Die Daten werden nicht an unbeteiligte Dritte weitergeleitet. Gegen die Speicherung der Daten können Sie jederzeit Widerruf einlegen. Sie können sich jederzeit über die gespeicherten Daten informieren.

    TOP