Evangelische Landesarbeitsgemeinschaft Offene Türen NRW

VIELE GESICHTER VIELE SEITEN

Memo

In der Offenen Kinder- und Jugendarbeit erleben junge Menschen Lebens-, Lern-, Entwicklungs- und Spielräume, in denen sich wohl fühlen können. Indem jungen Menschen ein voraussetzungsfreier Zugang gewährt wird, baut die Offene Arbeit Brücken zu ihnen. Weitere Brückenbauprojekte der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sind:

– Präsenz sowohl in der realen als auch in der digitalen Welt, in der junge Menschen sich bewegen,

– Vermittlung junger Menschen zu Angeboten der Beratung und Unterstützung,

– Plattform der Begegnung von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Milieus,

– Begegnungen zwischen Jugendlichen und Erwachsenen auf Augenhöhe,

– Zugehen auf junge Menschen unterschiedlicher Religionen.

Die ELGOT-NRW stellt ihren Trägern Bausätze für eine Leonardo-Brücke zur Verfügung. Die Bauanleitung findet sich hier!

Wahlrecht für Kinder

Der Vorstand der ELAGOT hat am 03.07.19 ein Positionspapier zu einem Wahlrecht für Kinder beschlossen.

 

 

 

30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention (KRK) – Sammlung von Online-Material

Die UN-KRK feiert im November 2019 ihren 30. Geburtstag!

Doch leider führt(e) diese gesetzliche Grundlage nicht automatisch zu einer Veränderung der Lebensverhältnisse von Kindern und Jugendlichen. So braucht es immer noch und immer wieder Menschen, die sich für Kinderrechte stark machen und die Kindern helfen, ihre Rechte wahrzunehmen. Dazu dient die hier präsentierte Linksammlung.

Diese führt zu Spielesammlungen, digitalen Material- und Methodenpools, usw. Das Material kann in der (Offenen) Kinder- und Jugendarbeit von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden genutzt werden kann, um das Thema Kinderrechte in die Praxis der Jugendarbeit zu bringen.
Es finden sich Materialien zu folgenden Kategorien:

Aktion/Methode
Allgemeines Material
Imagematerial
Informationsmaterial für Erwachsene
Informationsmaterial für Kinder
Lehrmaterial für den Unterricht
Material-/Methodensammlung

 

NEWSLETTER

Aktueller Newsletter vom 03.02.20

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute erhaltet ihr wieder eine Rundmail, in der wir einige Informationen zusammengestellt haben, die in den letzten beiden Wochen hier eingetroffen sind.

(Redaktionsschluss: 31. Januar) 

Jugendcamp 2020 in Mülheim/R

Jetzt mitgestalten

Das Jugendcamp ist das Fest der Evangelischen Jugend im Rheinland. Es findet im Jahr 2020 bereits zum 7. Mal in einem gastgebenden Kirchenkreis der Evangelischen Kirche im Rheinland statt, dieses Mal in Mülheim an der Ruhr. In der Regel kommen alle vier Jahre 3.000 – 4.000 Jugendliche aus allen Ecken des Rheinlands zusammen, um vier tolle Tage gemeinsam zu feiern.

Das Besondere ist, dass die Angebote von Jugendlichen für Jugendliche sind und somit immer auch die Vielfalt des Jugendverbands und des gastgebenden Kirchenkreises widerspiegeln. Eine Mitwirkung ist sowohl als Programmanbieter wie auch beim Abend der Begegnung oder in der Betreuung einer Schule möglich. Bitte dazu eine der anliegenden pdf-Dateien ausfüllen und absenden. Die Rückmeldefrist wurde bis Ende November verlängert!

EU Datenschutzgrundverordnung

In eigener Sache: Weitere Infos zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Aufgrund einiger Nachfragen möchten wir euch heute darüber informieren, dass es seitens des Landes NRW bisher noch keine konkreten Handlungshinweise bzw. Empfehlungen zum Umgang mit den seit 25.5.2018 geltenden Regelungen der DS-GVO gibt.

mehr dazu...

Das bedeutet für die Bewirtschaftung des KJP-NRW konkret, dass wir – auch wenn hier und da andere Meinungen vertreten werden – von euch bei der Abrechnung von Maßnahmen natürlich weiterhin die bisher üblichen Unterlagen des Verwendungsnachweises (incl. Teilnehmendenlisten) benötigen. Sollte sich daran etwas ändern, melden wir uns rechtzeitig. In diesem Zusammenhang sei aber der Hinweis gestattet, dass mit personenbezogenen Daten selbstverständlich sorgsam und vertraulich umgegangen werden muss. Eine Broschüre aus der Hannoverschen Landeskirche zum Thema (Anm.: Bei den Seiten 27-70 handelt es sich um die reinen Gesetzestexte) fügen wir zu eurer Information bei. UND: Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz hat eine Broschüre zur Datenschutz-Grundverordnung herausgegeben. Auf gut 30 Seiten gibt sie einen ersten Überblick über die neuen Regelungen, insbesondere über die Grundprinzipien und die wesentlichen Neurungen. Darüber hinaus sind der Text der Datenschutzgrundverordnung sowie das neue Bundesdatenschutzgesetz abgedruckt. Hier geht’s zur Broschüre zur Datenschutzgrundverordnung (aus: LVR-Newsletter „Rechtsfragen der Jugendhilfe“ vom 7.6.2018)

Aktuelle Stellenangebote

 

Hier finden Sie Stellenausschreibungen der ELAGOT-NRW ihrer Netzwerke und Mitglieder.

TERMINE

Aktuelle Vorstandstermine / Fortbildungen

30.- 31.03.20 Vorstandsklausur in Wuppertal

18.06.20 Düsseldorf

27.- 28.10.20 Vorstandsklausur in Düsseldorf

03.11.20 TVV

 

Kontaktformular

5 + 4 =

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

 

Adresse

Evangelische Landesarbeitsgemeinschaft Offene Türen NRW

Hans-Böckler-Str. 7, 40476 Düsseldorf

Tel: 0211.4562.483, Fax 0211.4562.485 E-Mail. geschaeftsstelle@elagot-nrw.de

© ELAGOT-NRW

© ELAGOT-NRW

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen