Evangelische Landesarbeitsgemeinschaft Offene Türen NRW

VIELE GESICHTER VIELE SEITEN

j

Fortbildung Selbst- und Zeitmanagement

ELAGOT Fortbildung

Im Tagungshaus „ Auf dem Heiligen Berg“ veranstaltete die ELAGOT vom 18.-22.06.18 eine Fortbildung für Fachkräfte aus der Ev. Offenen Kinder -und Jugendarbeit. Zwei Referenten der Firma Contrain, B.Langert und A. Wüsthof leiteten das Seminar. Inhaltliche Inputs wechselten sich ab mit Kleingruppen, in denen der berufliche Alltag reflektiert wurde. Das Resümee der Teilnehmenden war sehr positiv. Wir freuen uns auf eine Fortbildung in 2019.

Fotos...

Wir gratulieren

50 JAHRE Offene Jugendarbeit in Köln Nippes

Wir gratulieren zu 50 Jahren erfolgreicher Offener Kinder- und Jugendarbeit in der OT Werkstattstraße in Köln Nippes.

mehr dazu...

Die OT Werkstattstraße liegt im Stadtteil Köln Nippes und befindet sich in der Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Nippes. (… die die Lutherkirche ihr Eigen nennt…) Das Team mit Stephan Osinski, Pervin Erçek-Halil Oglou und Johannes Rix arbeitet seit über 20 Jahren zusammen. Zielgruppen sind Kinder und Jugendliche aus Nippes, das bedeutet die Jugendlichen bringen kulturelle und religiöse Vielfalt mit ins Haus. Das Programm ist so vielfältig wie seine Kundschaft: Hausaufgabenbetreuung, jugendkulturelle Angebote wie Breakdance und HipHop, eine Fahrradwerkstatt, erlebnispädagogische Angebote wie Kanutouren und Zelten sowie die erfolgreiche Kinderstadt Mini-Nippes. Das Musikprojekt Balkanizer richtet sich an Jugendliche vom westlichen Balkan und verbindet folkloristische mit jugendkulturellen Elementen. Die zahlreichen Beziehungsangebote vervollständigen das Kaleidoskop der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in der OT Werkstattstraße in Nippes. Verstärkt wird das Team immer wieder durch zahlreiche Neben- und Ehrenamtliche, Praktikanten oder FSJ ler. Der Geburtstag wurde mit einem abwechslungsreichen Straßenfest mit Bühnenprogramm, einem Breakdance Wettbewerb, mit vielen Gästen, mit den Kindern und Jugendlichen und dem gesamten Team gefeiert.

Fotos...

NEWSLETTER

Aktueller Newsletter vom 14.09.18

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

heute erhaltet ihr unsere aktuelle Rundmail mit den Informationen, die in den letzten beiden Wochen hier eingetroffen sind und die wir euch gerne weiterleiten möchten:

EU Datenschutzgrundverordnung

In eigener Sache: Weitere Infos zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Aufgrund einiger Nachfragen möchten wir euch heute darüber informieren, dass es seitens des Landes NRW bisher noch keine konkreten Handlungshinweise bzw. Empfehlungen zum Umgang mit den seit 25.5.2018 geltenden Regelungen der DS-GVO gibt.

mehr dazu...

Das bedeutet für die Bewirtschaftung des KJP-NRW konkret, dass wir – auch wenn hier und da andere Meinungen vertreten werden – von euch bei der Abrechnung von Maßnahmen natürlich weiterhin die bisher üblichen Unterlagen des Verwendungsnachweises (incl. Teilnehmendenlisten) benötigen. Sollte sich daran etwas ändern, melden wir uns rechtzeitig. In diesem Zusammenhang sei aber der Hinweis gestattet, dass mit personenbezogenen Daten selbstverständlich sorgsam und vertraulich umgegangen werden muss. Eine Broschüre aus der Hannoverschen Landeskirche zum Thema (Anm.: Bei den Seiten 27-70 handelt es sich um die reinen Gesetzestexte) fügen wir zu eurer Information bei. UND: Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz hat eine Broschüre zur Datenschutz-Grundverordnung herausgegeben. Auf gut 30 Seiten gibt sie einen ersten Überblick über die neuen Regelungen, insbesondere über die Grundprinzipien und die wesentlichen Neurungen. Darüber hinaus sind der Text der Datenschutzgrundverordnung sowie das neue Bundesdatenschutzgesetz abgedruckt. Hier geht’s zur Broschüre zur Datenschutzgrundverordnung (aus: LVR-Newsletter „Rechtsfragen der Jugendhilfe“ vom 7.6.2018)

DEKT 2019 in Dortmund

DEKT 2019  – Noch ein Jahr ….

In einem Jahr wird der Startschuss für den Kirchentag in Dortmund fallen. Die Losung sowie Formate, Projekte und Themen für den 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 wurden in den vergangenen Monaten beschlossen.

mehr dazu...

Nun startet die konkrete inhaltliche und organisatorische Vorbereitung. Ab Herbst 2018 können sich Teilnehmer*innen und Helfer*innen anmelden. Mitwirkende können sich schon jetzt für die Programmgestaltung des Kirchentages bewerben (vgl. unter X.). Und nun steht auch fest, dass der Abschlussgottesdienst im größten Stadion Deutschlands, dem Signal-Iduna-Park, stattfinden wird. Weitere aktuelle Infos zum Nachlesen unter https://www.kirchentag.de/index.php?id=18275 UND DEKT 2019 IV – #Zukunftswerkstatt am 7.7.2018 in Dortmund Herzliche Einladung der Ev. Jugend Dortmund und des Jugendausschusses des DEKT: Am Samstag, den 7.7.2018 findet von 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr in der Geschäftsstelle des Kirchentages, Kronenburgallee 7, 44139 Dortmund die #Zukunftswerkstatt statt. Herzlich willkommen sind alle Interessierten jungen Menschen ab 16 Jahren. Du kannst dich ab sofort bis zum 1.7.2018 unter der Email Adresse zukunftswerkstatt@kirchentag.de anmelden (Name, Alter, Mail-Adresse, Telefon) Außerdem wäre es hilfreich, wenn du mitteilst welche Kirchentagserfahrungen du schon gesammelt hast. An diesem Tag soll gemeinsam nachgedacht, getüftelt und neue Ideen gesponnen und dann Projekte entworfen werden, die du gemeinsam mit anderen Teilnehmenden auf dem Kirchentag 2019 in Dortmund umsetzen kannst. Für ein leckeres vegetarisches Mittagessen zwischendurch ist gesorgt. UND DEKT 2019  – Ausschreibung zur Beteiligung am „Zentrum Jugend“ Anbei übersenden wir euch die Ausschreibung zum „Zentrum Jugend“ beim DEKT 2019 in Dortmund – Bewerbungen (nur über das DEKT-Portal) sind bis zum 30.9.2018 möglich, spätere Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Das Zentrum Jugend 2019 wird zum größten Teil unter freiem Himmel oder in Zelten stattfinden. Deshalb plant eure Angebote entsprechend. Das Zentrum wird über ausreichend befestigte Fläche (Schotter/Beton) verfügen, deshalb sind Mitmachaktionen mit viel Platzbedarf wahrscheinlich gut möglich (Parcours, Chillout-Area etc.). Damit „unsere“ Verantwortlichen in der Projektleitung des Zentrums wissen, wer sich aus dem Bereich der Ev. Jugend in NRW bewirbt, vermerkt auf der Bewerbung bitte die entsprechende (Landes-) Kirche, da nicht alle Orte bekannt sein werden. Auch wer gemeinsam mit oder in der Nähe von anderen Gruppen platziert werden möchte (z. B. „Rheinische Dörfer“) sollte dies bei der Bewerbung angeben. Für kulturelle Angebote gilt: Alle Angebote mit dem Zielpublikum Jugend bewerben sich beim Zentrum Jugend. Sollten Auftritte außerhalb dieses Zentrums gewünscht werden, bewerbt euch bitte zusätzlich bei Kultur. Weitere Bewerbungsbereiche und Informationen dazu findet ihr unter www.kirchentag.de/mitwirken

STELLENANGEBOTE

Aktuelle Stellenangebote

Hier finden Sie Stellenausschreibungen der ELAGOT-NRW ihrer Netzwerke und Mitglieder.

TERMINE

Aktuelle Vorstandstermine / Fortbildungen

18.09.18 Dortmund

22.11.18 Düsseldorf

17.01.19 Dortmund

20.02.19 Düsseldorf

12.03.19 Essen TVV

07.- 08.05.19 Vorstandsklausur Bonn

03.07.19 Düsseldorf

11.09.19 Dortmund

14.11.19 Düsseldorf

22.01.20 Dortmund

Kontaktformular

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

4 + 2 =

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

 

Adresse

Evangelische Landesarbeitsgemeinschaft Offene Türen NRW

Hans-Böckler-Str. 7, 40476 Düsseldorf

Tel: 0211.4562.483, Fax 0211.4562.485 E-Mail. geschaeftsstelle@elagot-nrw.de

© ELAGOT-NRW

© ELAGOT-NRW

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen